Talents

Steuerfachangestellte/r

#Talents

#Steuerfachangestellte/r

#Jobbeschreibung

Als Steuerfachangestellte/r bist du Experte/in für steuerliche und betriebswirtschaftliche Belange deiner Mandanten. Eine besonders wichtige Aufgabe ist es, Mandanten bei dem Erstellen der Finanzbuchhaltung, der Lohnabrechnung, der Steuererklärung und Jahresabschlüssen zu helfen oder diese zu überprüfen. Hinzu kommen betriebswirtschaftliche Auswertungen, Lohnsteueranmeldungen oder Umsatzsteuerjahreserklärungen. Zu den typischen Aufgaben gehört es auch, Mitarbeiter bei Sozialversicherungsträgern an- und abzumelden, damit sie gesetzeskonform versichert sind. Außerdem berechnen Steuerfachangestellte die zu leistende Lohnsteuer, Kirchensteuer und die Sozialabgaben. Diese ist beispielsweise vom Einkommen oder dem Familienstand abhängig. 

Deine Aufgaben auf einen Blick:

  • Mandanten betreuen und beraten
  • Buchführung von Mandanten erledigen
  • Betriebswirtschaftliche Auswertungen und Jahresabschlüsse erstellen
  • Lohn- und Gehaltsabrechnungen erstellen
  • Organisatorische und kaufmännische Tätigkeiten übernehmen

Karriereweg



#Karriere

#Aufstiegsmöglichkeiten

#Jobbeschreibungen



Obwohl man es nicht denken mag, aber ein Beruf im Steuerbereich ist sehr wandelbar. Denn kein anderes Rechtsgebiet ändert sich so häufig wie das Steuerrecht. Daher heißt es für dich: Dran bleiben. Dir werden sich zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten bieten, sogar bis zum/zur Steuerberater/in kannst du aufsteigen. Also: Worauf warten?

Aktuelle Fortbildungen für dich im Überblick:

Fachassistent/in Lohn und Gehalt (FALG)

Dein Herz schlägt für die Lohnsachbearbeitung und von komplexen Entgeltabrechnungen bekommst du nicht genug? Das ist die Fortbildung zum/zur Fachassistenten/in Lohn und Gehalt genau richtig. Hier erlernst du Skills, die dir neue Perspektiven eröffnen und dich zum Experten/in in der Lohnsachbearbeitung machen. 

Voraussetzungen: 

  • Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten oder vergleichbare Berufsausbildung; 1 Jahr Berufserfahrung 
  • berufsbegleitende Fortbildung 
  • besonders gute Kenntnisse in Lohnsteuer, Sozialversicherungsrecht mit Meldepflichten und zum Statusfeststellungsverfahren, Grundzügen des Arbeitsrechts und weiteren Themen wie geldwerte Vorteile, betriebliche Altersvorsorge und Vermögensbildung 
  • Prüfungsgebühr und Zulassungsgebühr in Höhe von ca. 300 Euro (variiert je nach Gebiet) übernehmen regelmäßig wir. 
  • erfolgreich abgeschlossene schriftliche und mündliche Prüfung 

Fachassistent/in Rechnungswesen und Controlling (FARC)

Buchführung, Bilanzierung, betriebswirtschaftlichen Auswertung und Jahresabschlusserstellung ist genau deins? Dann passt die Fortbildung zum/zur Fachassistent/in Rechnungswesen und Controlling wie die Faust aufs Auge.  

Voraussetzungen: 

  • Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten; 1 Jahr Berufserfahrung 
  • berufsbegleitende Fortbildung als Präsenz- oder Online-Seminar 
  • vertiefte Kenntnisse in Jahresabschlussanalysen, Finanzmanagement, Buchführung und im Bereich der Kosten- und Leistungsrechnung 
  • Prüfungsgebühr; die Kosten für die Fortbildung werden oft vom Arbeitgeber in Kombination mit staatlichen Förderungen finanziert 
  • erfolgreich abgeschlossene schriftliche und mündliche Prüfung

Fachassistent/in Digitalisierung und IT-Prozesse (FAIT)

Du bist der absolute IT-Lover? Voila, hier ist deine Fortbildung. In der Vermittlerposition zwischen Steuerberaterkanzlei, Mandantenunternehmen und Finanzverwaltung behältst du den Überblick, um digitale Geschäftsprozesse und die damit verbundenen Datenflüsse für die Kanzlei zu steuern. Experten in diesem Bereich sind gerade sehr gefragt. 

Voraussetzungen: 

  • Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten oder eine vergleichbare Berufsausbildung; 1 Jahr Berufserfahrung 
  • berufsbegleitende Fortbildung 
  • Prüfungsgebühr; die Kosten für die Fortbildung werden oft vom Arbeitgeber in Kombination mit staatlichen Förderungen finanziert
  • Grundverständnis im Umgang mit digitalen Prozessen und IT-Kompetenzen sowie gute Kommunikationsfähigkeiten 
  • erfolgreich abgeschlossene schriftliche und mündliche Prüfung 

Steuerfachwirt/in

Du möchtest mehr Verantwortung übernehmen? Dann melde dich zur Fortbildung zum/zur Steuerfachwirt/in. Danach kannst du den Steuerberater als Büroleiter/in oder Abteilungsleiter/in unterstützen! Auch der Weg zum/zur Steuerberater/in ist nach dieser Fortbildung nicht mehr weit. 

Voraussetzungen: 

  • Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten; 3 Jahre Praxis 
  • 1 bis 2 Jahre berufsbegleitende Weiterbildung in Teilzeit oder Wochenendseminaren; Vollzeit-Fortbildung in 2 Monaten; Fortbildung als Fernlehrgang in ca. 12-18 Monaten 
  • Fortbildungskosten: 1.500 bis 3.000 Euro (übernehmen regelmäßig wir). 
  • spannende Inhalte aus Steuerrecht, Buchführung, Arbeitsrecht, Bürgerliches Recht 
  • Prüfungsgebühr in Höhe von ca. 350 Euro; verschiedene Möglichkeiten der Finanzierung wie staatliche Förderungen/Zuschüsse vom Arbeitgeber 
  • erfolgreich abgeschlossene schriftliche und mündliche Prüfung 

Steuerberater/in

Das absolute Highlight in der Steuer-Karriere ist wohl die anspruchsvolle Steuerberaterprüfung. Danach darfst du eigenverantwortlich Mandanten beraten, egal ob angestellt oder in einer eigenen Kanzlei. Doch bis dahin sind einige Voraussetzungen zu erfüllen, die dich vorbereiten sollen auf den letzten großen Schritt. 

Voraussetzungen: 

  • Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten; 8 Jahre Berufserfahrung 
    ODER 
  • Qualifikation als Steuerfachwirt; 7 Jahre praktische Erfahrung 
    ODER 
  • Wirtschafts- oder rechtwissenschaftliches Studium und 2-3 Jahre Praxiserfahrung 
  • Steuerberaterlehrgänge berufsbegleitend als Abend- oder Teilzeitlehrgänge (12 bis 18 Monate); als Vollzeitvorbereitungskurs (2-3 Monate); als Fernlehrgang möglich 
  • Die Prüfungsgebühr in Höhe von ca. 1200 Euro 
  • Prüfungsthemen sind im Steuerberatungsgesetz festgelegt und umfassen steuerliches Verfahrensrecht, Verbrauch- und Verkehrssteuern, Wirtschaftsrecht 
  • erfolgreich abgeschlossene schriftliche und mündliche Prüfung 

Stellenanzeigen

Persönlich und nah – lokal verwurzelt und global aktiv. 
Willkommen bei der Achalm Treuhand. Unser junges Team sucht Unterstützung! 


Steuerfachangestellte/n (m/w/d) in Vollzeit 
für unseren Standort in Reutlingen

#Stellenbeschreibung

#Steuerfachangestellte/r

#Reutlingen

Finanzassistent/in (m/w/d) in Vollzeit 
für unseren Standort in Reutlingen. 

#Stellenbeschreibung

#Finanzassistent/in

#Reutlingen

Bewerbungsformular

Dateiname:

Dateigröße: